zur Startseite Nassauischer Verein für Naturkunde

+ Wir über uns
+ Veranstaltungen
+ Projekte
+ Zeitschriften
    + Jahrbuch
       - Autoren
       - Impressum
       - Index
    + Mitteilungen
    + Gesamtausgabe
+ Mitgliedschaft
+ Ansprechpartner
+ Museum
+ Spenden
+ Kontakt
+ Aktuelles
Jahrbücher des Nassauischen Vereins für Naturkunde
seit 1844 (bisher in 131 Bänden)   -  ISSN 0368-1254

Inhalt von Band 122 (2001)
    Band 122 von 2001
  • KÜMMERLE, E. & RADTKE, G.: Mit dem Main durch Frankfurt - Ein geologischer Stadtspaziergang. Seite 5-21.
  • ANDERLE, H.-J. & RADTKE, G.: Beobachtungen zur oligozänen Meeresküste in Wiesbaden - Küstensedimente beiderseits von Nero- und Rambachtal. Seite 23-42.
  • EHMKE, W.: Ist der Klimawechsel auch in Wiesbaden und im Taunus feststellbar?. Seite 43-58.
  • EHMKE, W.: Das Artenhilfsprogramm für Ackerwildkräuter im Rheingau und Westtaunus - Teil 1: Grundlagen. Seite 59-81.
  • STREITZ, H.: Zum rechtsrheinischen Vorkommen des Felsen-Ahorns (Acer monspessulanum L.). Seite 83-94.
  • GREGOR, T.: Die Armleuchteralgen (Characeae) Hessens - eine erste Furndortliste. Seite 95-113.
  • TOUSSAINT, B.: Der staatliche Grundwasserdienst in Hessen. Seite 115-137.
  • ROTH, H.J.: Maximilian Prinz zu Wied (1782-1867). Seite 139-147.
  • KAYSER, A.: Aspekte der Raum- und Baunutzung beim Hamster. Seite 149-151.
  • FRANCESCHINI, C. & MILLESI, E.: Der Feldhamster (Cricetus cricetus) in einer Wiener Wohnanlage. Seite 151-160.
  • GODMANN, O. & EL KASABI, M.: Schutzmaßnahmen für den Feldhamster (Cricetus cricetus) in Hessen. Seite 161-166.
  • JORDAN, M.: Reintroduction and restocking programmes for the Common hamster (Cricetus cricetus) - issues and protocols. Seite 167-177.
  • ENDRES, J. & WEBER, U.: Zur Bodensubstratselektion und Lebensraumwahl des Feldhamsters - dargestellt am Beispiel Göttingen. Seite 179-181.
  • ULBRICH, K. & KAYSER, A.: Abschätzung des Aussterbe-Risikos von Feldhamsterpopulationen mit einem Simulationsmodell. Seite 183-184.
  • MAMMEN, K.: Studie zur Situation des Feldhamsters in Europa. Seite 185-186.
  • MERCELIS, S.: The Common Hamster in Flanders`Fields: status and protection. Seite 187-189.
  • LOSINGER, I.: First results of the conservation plan for the Common Hamster (Cricetus cricetus) in the Alsace. Seite 191-200.
  • HELLWIG, H.: Artenschutzprojekt Feldhamster (Cricetus cricetus) in Rheinland-Pfalz. Seite 201-206.
  • SCHREIBER, R.: Feldhamster in Bayern - Bestandstrends und geplantes Artenhilfskonzept. Seite 207-208.
  • MONECKE, S.: The two physiological identities of the Common Hamster (Cricetus cricetus L. ) - a race against the time of year. Seite 209-213.
  • KÖHLER, U. & KAYSER, A. & WEINHOLD, U.: Methoden zur Kartierung von Feldhamstern (Cricetus cricetus) und empfohlener Zeitbedarf. Seite 215-216.
  • BIHARI, Z. & ARANY, I.: Metapopulation structure of the Common Hamster (Cricetus cricetus) in an agricultural landscape. Seite 217-221.
  • ANONYMUS: Empfehlung des Internationalen Arbeitskreises Feldhamster an Behörden die Eingriffen in Populationen des Feldhamsters. Seite 223-225.
  • ANDERLE, H.-J.: Bericht über den Nassauischen Verein für Naturkunde im Jahre 2000. Seite 229-233.
  • GELLER-GRIMM, F.: Bericht über die Naturwissenschaftliche Sammlung des Museums Wiesbaden für die Zeit vom Oktober 1999 bis August 2001. Seite 235-242. [Internet]

zurück  hoch  weiter

Inhalt: Vorstand des Nassauischen Vereins für Naturkunde
Layout: © F. Geller-Grimm